Die Kriminalfälle des Gerichtsassessors Joachim von Bredow II - Ziechmann

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Die Kriminalfälle des Gerichtsassessors Joachim von Bredow II

Die Kriminalfälle des Gerichtsassessors Joachim von Bredow im Berlin Friedrich des Großen

2. Fall: Der Brand am Mühlendamm

(2008) Taschenbuch geklebt 144 S. , Pappdeckel.

Wieso gab es im 18. Jahrhundert so viele Brände und wieso waren sie in den meisten Fällen so verheerend? Die Situation im Feuerlöschwesen war überall ähnlich. Fakten, Daten, Örtlichkeiten und Lebensumstände in diesem Buch entsprechen der damaligen Realität in ganz Deutschland, bilden allerdings die Alltagswirklichkeit im Berlin des Jahres 1759 so getreu wie möglich ab. Der Kammergerichtsassessor Joachim von Bredow ist als Person frei erfunden; die Schilderung seiner Lebenswirklichkeit als Beamter im preußischen Justizdienst ist authentisch.

EURO 14,80 (inkl. MwSt. und Versand)

zum Bestellformular

zurück zur Buchübersicht

 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü